Christine Gundermann

Christine Gundermann
Christine Gundermann
Prof. Dr. Christine Gundermann ist Juniorprofessorin für Public History an der Universität zu Köln. Zuvor war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Koordinatorin des ersten Masterstudiengangs der Bundesrepublik in Public History an der Freien Universität Berlin tätig. Inhaltlich bewegt sie sich als Public Historian an den Schnittstellen von Zeitgeschichte und Geschichtsdidaktik. Zu ihren Schwerpunkten in Forschung und Lehre zählen populäre Geschichtskulturen mit dem Fokus auf Geschichtscomics, Geschichtstheorie (Narrativität), Erinnerungsdiskurse und die deutsch-niederländische Zeitgeschichte.