Evelyn Runge

Evelyn Runge
Evelyn Runge
Dr. Evelyn Runge ist Forschungsstipendiatin des CAIS Center for Advanced Internet Studies in Bochum. Zuvor war sie als BMBF-Forschungsstipendiatin an der Martin Buber Society of Fellows in the Humanities and Social Sciences an der Hebrew University of Jerusalem in Israel tätig (2015-2019). Ab April 2020 leitet sie ein Projekt im DFG-Schwerpunktprogramm „Das digitale Bild“ am Institut für Medienkultur und Theater an der Universität zu Köln. Frau Dr. Runge promovierte über die Arbeiten Sebastião Salgados und Jeff Walls („Glamour des Elends“, Köln: Böhlau, 2012). Weitere wissenschaftliche Veröffentlichungen u.a. in „Rundbrief Fotografie“, „Zeithistorische Forschungen“, „Fotogeschichte“; journalistische Veröffentlichungen u.a. in „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“, „Cicero“, „Die Zeit“, „Süddeutsche Zeitung“. Forschungsschwerpunkte: Fotografie in Theorie und Praxis, Mediensoziologie, Bilddatenbanken und Archive, (Foto-) Journalismus, Digital (Visual) Cultures.
Webseite: http://www.mekuwi.phil-fak.uni-koeln.de/evelyn_runge.html