Markus Georg Reintgen

Avatar
Avatar
Markus Georg Reintgen schloss sein Studium an der Kunstakademie in Mainz 2009 mit einem Diplom mit Schwerpunkt Fotografie ab. Das Thema seiner Fotografien ist vorwiegend Krieg, Gewalt, Konfrontation und Auseinandersetzung jedoch nicht im wörtlichen Sinne und schon gar nicht im Sinne von Kriegsgebieten. Außerdem lenkt er die Aufmerksamkeit des Betrachters gerne auf die Verführung und Erotik der Frau. Er verlangt eine intensive Beschäftigung mit seinen Werken und eine vielschichtige tiefer gehende Betrachtungsweise. Einzelausstellungen 2012 "Krieg - Väter & Söhne", Peace-Gallery, Anti-Kriegs-Museum Berlin 2006 „laut stehen“ Akademie für Bildende Künste, Mainz (Katalog) 2003 „Fotoprojekt im Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderungen“ mit dem ZDF Mainz 2002 „Markus Georg Reintgen“, Jaguar House, Wiesbaden (Katalog) 2001 “Kunst im Bus“, ESWE Verkehrsbetriebe, Wiesbaden https://www.facebook.com/maxreintgen/ https://twitter.com/maxreintgen
Webseite: https://twitter.com/maxreintgen